beratungsCentrum

zum Inhalt

Kurse / Seminare

Informationen zum Verbraucherinsolvenzverfahren

Wie das Verfahren praktisch abläuft und was dabei zu beachten ist.

Seit 1999 bietet die Insolvenzordnung auch überschuldeten Verbrauchern die Möglichkeit, sich von ihren restlichen Schulden zu befreien, wobei die Schuldnerberatung des beratungsCentrum e.V. sie als eine nach § 305 InsO anerkannte Stelle unterstützt.

Mit dieser Informationsveranstaltung möchten wir überschuldete oder an diesem Thema interessierte Bürger darüber aufklären:

Dieses Angebot stellt keine Rechtsberatung dar, sondern informiert über die praktische Durchführung und Auswirkungen eines Verbraucherinsolvenzverfahrens.

ParitätDiese Veranstaltung ist ein Angebot der Paritätische Akademie LV NRW e.V. in Kooperation mit dem beratungsCentrum e.V.

Beginn: Donnerstag, 03.08.2017 von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr
vierteljährlich im Februar, Mai, August und November jeweils am 1. Donnerstag (im November 2018 am 08.11.)
Kursleitung:  Ingo Turski
Teilnahmebeitrag:  Diese Informationsveranstaltung ist kostenfrei - Sie können aber gern spenden.
  » Anmeldung

Anmeldung








Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Geschäfts- und Teilnahmebedingungen (AGB) für kostenpflichtige Kursangebote und überweisen die Kursgebühr nach Anmeldebestätigung unter Angabe des jeweiligen Kurses als Verwendungszweck auf unser Konto bei der Stadtsparkasse Düsseldorf, IBAN: DE49 3005 0110 0089 2177 98, BIC: DUSS DE DDXXX.
Die Anmeldung ist erst bindend bei Eingang der Kursgebühr.

nach oben